Iran - Die Entstehung der 'Islamischen Revolution'

Die Buchausgabe von 1985 als Download

 

" Mit diesem Buch liegt zum ersten Mal eine überzeugende und umfassende Darstellung der Entstehungszusammenhänge der "Islamischen Revolution" im Iran vor. Dabei bedient sich der Autor ideologiekritischer, kulturanthropologischer und sozialpsychologischer Erklärungsansätze, um theoretisch neue Handlungsperspektiven zu begründen. Dies scheint ihm nur möglich, wenn die Bedürfnisse der den Aufstand tragenden sozialen Gruppen im Prozess ihrer Entstehungsgeschichte als Ergebnis der 'Modernisierung' begriffen werden. Erst auf diesem Hintergund sind auch die zentralen gemeinsamen Motive der verschiedenen ideologischen Artikulationsformen der Triebkräfte des Aufstands als Grundlage einer praktischen Einheitsfront gegen das Schahregime zu erfassen, die Khomeini zum unbestreitbaren Führer des Aufstandes erhoben. " ​ (So weit der Klapptext des Verlegers)

 


Ich möcht dieses Buch hier öffentlich allen Interessenten zur Verfügung stellen, da das Buch weiterhin nachgefragt wird und der Verlag keine neue Auflage mehr plant. Dies vor allem deswegen, weil dieses Buch eine exemplarische Untersuchung des Enstehungszusammenhangs der "Re-Islamisierung" darstellt und zu Erklärung und Verständnis des sich gegenwärtig verbreitenden und sich radikalisierenden Islamismus beitragen kann. Deswegen wäre ich sehr dankbar für Ihre Rückmeldungen.

Hier geht es zum kostenlosen Download (148 MB).